Finde in Barcelona

16. November 2008 um 15:15 | Veröffentlicht in Madrid | Hinterlasse einen Kommentar

Bin irgendwie nicht dazu gekommen, diese Woche die Bilder hochzuladen… War letzte Woche in Barcelona. Toooooooll wars! Super Stadt, super Touristenführer,… 😉

Ich habs geschafft, an dem Wochenende so an die 150 Bilder zu machen – und selbst diese Menge schafft es nicht wirklich, die Stimmung einzufangen. (Und jetz sag bitte niemand was über Quantität und Qualität, ja!! ;-). Also, was ich sagen will: Das hier ist nur ein winzig, winzig kleiner Eindruck…

Naja, genug gelabert…

Von Gaudí haben wir natürlich ne ganze Menge gesehen…

 

(Die Sagrada Familia ist von innen mindestens so beeindruckend wie von außen – hm, vielleicht uach noch viel mehr…)
Aber Barcelona hat ja noch n bisschen mehr als nur Gaudí. Das hier ist z.B. der Brunnen auf der Plaza Catalunya (falls die sich auf Catalá so schreibt…)

— to be continued —

 

Advertisements

Finde pasado

3. November 2008 um 21:21 | Veröffentlicht in Madrid | Hinterlasse einen Kommentar

So, und wenn ich schon dabei bin, Bilder hochzuladen, dann auch noch welche vom Wochenende…

Am Freitag war ich mit einer Gruppe Deutscher unterwegs: Isabella ausm B-Kurs (EADS Ottobrunn bzw. im Moment grad Getafe) und ihre Mitbewohnerin, sowie ein ganzer Haufen von deren Freunde/Komilitonen. Nett wars… nur schöne Fotos davon gibts net…

Dafür gibts schöne vom Sonntag: Da hab ich nämlich einen Ausflug nach Alaclá de Henares gemacht, eine Stadt hier in  der Nähe. Ziemlich Geschichtsträchtig.

Der Herr Miguel de Cervantes Saavedra ist da nämlich geboren. Drum sitzen da auch so nette Figuren auf Bänken rum:

Mitsamt dem Freitag!! 🙂

Ausserdem gibts da n Haufen Kirchen:

ne Kathedrale:

und nochmal eine:

So, und dann gibts da noch ne Universität. Wir haben ja schon lange vermutet, dass die BA-Gebäude abstinken können – aber sowas von DEUTLICH hätte ich das jetzt auch wieder nicht wissen müssen… :

und das ist der hässlichste von den 4 (!) Innenhöfen:

Rückblick

3. November 2008 um 18:18 | Veröffentlicht in Madrid | Hinterlasse einen Kommentar

 

Die letzte Woche war ganz schön was los – und keine Zeit, Bilder hochzuladen.
Ich hatte nämlich Besuch!
von ihr hier:
und diesem jungen Herrn:
Es hat ein bisschen gedauert, bis sie da waren (genauer gesagt fast 6 Stunden länger als geplant) aber scheee wars..
Und das haben wir gemacht…
…im Retiro relaxed:
…den Prado angeguckt:
und am Montag waren wir noch an der Plaza de Espana.

Das war natürlich nicht alles – ich hab nur mal wieder viel zu wenig Fotos gemacht – aber die beiden anderen hatten ja auch Kameras dabei *mitdemBaumstammwink*

 

Bloggen auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.